HYGIENE

Wie hoch sollte das Katzenklo eingestreut werden?

Ein Katzenklo wird oft nur dann aufgesucht, wenn es mit ausreichend Katzenstreu versehen ist. Nur so ist es Katzen möglich, ihre Hinterlassenschaften artgerecht zu verbuddeln. Schließlich ist es ein Urinstinkt der Katze, Kot und Urin zu verscharren, um Gerüche zu kaschieren. Dies dient nicht nur der Sauberkeit, sondern auch dem Schutz, Spuren zu beseitigen.  Die Einstreuhöhe von CatOkay Organic sollte sechs bis acht Zentimeter hoch sein.

Wie reinigt man ein Katzenklo?

Eine regelmäßige Reinigung der Katzentoilette ist das A und O für jeden Katzenbesitzer. Wie jeder Katzenbesitzer weiß, sind Katzen extrem geruchsempfindlich und akzeptieren die Katzentoilette nur dann, wenn sie hygienisch reingehalten wird. Um zu verhindern, dass die Samtpfoten andere Orte für ihre Hinterlassenschaften suchen, ist die tägliche Beseitigung des Kots und Urins ein Muss. Eine gründliche Säuberung der Schale mit heißem Wasser sollte wöchentlich durchgeführt werden, um beißende Gerüche zu entfernen. Als wichtiges Zubehör gehört darüber hinaus eine spezielle Reinigungsschaufel, die Kot und Urin aussiebt.

CatOkay Organic macht es Katzenbesitzern besonders einfach: Es nimmt Flüssigkeiten schnell auf und schließt sie durch spezielle Eiweißbausteine in Klumpen ein. Dadurch wird verhindert, dass durch urinzersetzende Bakterien ein unangenehmer Ammoniakgeruch entsteht.Die entstandenen Klumpen können einfach bei der täglichen Reinigung entfernt werden. Der natürliche Geruch von CatOkay Organic bleibt erhalten und wird von den Samtpfoten sehr gut akzeptiert.